Category Archives: Finanzen

Was würde Thomas Bernhard zum derzeitigen Stand der Finanzmärkte sagen?

Ein erregter Dialog mit dem Alter Ego “Das solipsistische Ich ist ein krankes, gewiss, aber nur als krankes vermag es, so unterstellt Bernhard, die ganze Welt in ihrer Krankheit zu erkennen.” Bernhard Sorg: Thomas Bernhard, München 1992, S. 77   … Continue reading

Posted in Finanzen, Kapitalismus, Philosophie, Wirtschaft | Tagged , , , | Comments Off on Was würde Thomas Bernhard zum derzeitigen Stand der Finanzmärkte sagen?

Auch in Spanien wird die Reformpolitik zwar abgestraft, aber nicht wirklich abgewählt

Dialog mit dem Alter Ego über die Lokal- und Regionalwahlen in Spanien Frage vom Alter Ego von Noah denkt™ (AE): Am 24.05 fanden in Spanien Regionalwahlen, statt, in denen Mariano Rajoy’s Partido Popular das schlechteste Ergebnis seit 20 Jahren zu … Continue reading

Posted in Euro-Krise, Finanzen, Internationale Beziehungen, Politik | Tagged , | Comments Off on Auch in Spanien wird die Reformpolitik zwar abgestraft, aber nicht wirklich abgewählt

Ein bisschen zu forsch

Dialog mit dem Alter Ego über Matthias Weik und Marc Friedrich (Der Crash ist die Lösung) Bei der nächsten Krise ist eine nochmalige Stabilisierung des Finanzsystems so gut wie ausgeschlossen. Die aufgestauten Risiken sind einfach zu groß, als dass da … Continue reading

Posted in Euro-Krise, Finanzen, Politik, Wirtschaft | Tagged , , | Comments Off on Ein bisschen zu forsch

Eine naive, populistische Politik ist ebenso schädlich

Dialog mit dem Alter Ego über die Libor-Manipulationsstrafe der EU Frage vom Alter Ego von Noah denkt™ (AE): In diesen Tagen hat die Europäische Union eine 1,7 Mrd. Euro-Strafe gegen sechs internationale Finanzinstitute verhängt, die in den Libor-Manipulationsskandal verwickelt waren. … Continue reading

Posted in Finanzen, Kapitalismus, Kategorischer Imperativ / Goldene Regel, Politik | Tagged | Comments Off on Eine naive, populistische Politik ist ebenso schädlich

Kaufmännische Planungssicherheit oder Gottvertrauen?

Dialog mit dem Alter Ego über die Bankphilosophie von Papst Franziskus „Die Verkündigung des Evangeliums kommt aus dem Geist des Kostenlosen, aus dem Staunen über die Erlösung, und das, was ich unentgeltlich erhalten habe, muss ich unentgeltlich weitergeben. Das war … Continue reading

Posted in Finanzen, Kapitalismus, Kategorischer Imperativ / Goldene Regel, Philosophie, Wirtschaft | Tagged , , | Comments Off on Kaufmännische Planungssicherheit oder Gottvertrauen?

Zynismus und Finanzmarktspekulation

Dialog mit dem Alter Ego über die Telefonmitschnitte bei der Anglo-Irish-Bank Frage vom Alter Ego von Noah denkt™ (AE): In diesen Tagen hat die Irish Independent (http://www.independent.ie) Mitschnitte von abgehörten Telefongesprächen aus dem Jahr 2008 veröffentlicht, in denen Vorstände der … Continue reading

Posted in Euro-Krise, Finanzen, Kapitalismus, Philosophie, Politik | Tagged , , | Comments Off on Zynismus und Finanzmarktspekulation

Olli Rehn macht einen guten Job

Dialog mit dem Alter Ego über die Lockerung der Sparvorgaben Und diese Tempodrosselung beim Schuldenabbau ist bereits im vollen Gange. Die strukturellen – also die von Konjunkturschwankungen bereinigten – Defizite werden laut Rehn in diesem Jahr in der Eurozone nur … Continue reading

Posted in Euro-Krise, Finanzen, Internationale Beziehungen, Politik, Wirtschaft | Tagged , , , , | Comments Off on Olli Rehn macht einen guten Job

Bitte Griechenland und Spanien nicht in einen Topf werfen!

Dialog mit dem Alter Ego über die Kritik der Bundesbank am Staatsanleihekaufprogramm der EZB “Die derzeitige Zusammensetzung der Währungsunion kann aber angesichts weiterhin souveräner Nationalstaaten nicht garantiert werden – jedenfalls nicht von der Notenbank”.  – Vertrauliche Einlassung der Bundesbank zur … Continue reading

Posted in Euro-Krise, Finanzen, Internationale Beziehungen, Politik | Tagged , , , | Comments Off on Bitte Griechenland und Spanien nicht in einen Topf werfen!

Warum die Idee eines Nord- und Süd-EUROs falsch ist!

„Was Deutschland betrifft, es wäre schrecklich für alle, wenn dieses Land einmal vereint von einer einzigen Monarchie beherrscht würde.“ Sir Thomas Overbury: ”Observations on His Travels“ (1609) in: Stuart Tracts 1603-1693 (siehe Fußnote *) In Deutschland scheint die Idee von … Continue reading

Posted in Euro-Krise, Finanzen, Internationale Beziehungen, Politik | Tagged , , , , , , , | Comments Off on Warum die Idee eines Nord- und Süd-EUROs falsch ist!

Kann es für Zypern ein anderes Geschäftsmodell geben?

Dialog mit dem Alter Ego über das zypriotische Finanzdebakel Frage vom Alter Ego von Noah denkt™ (AE): Im Tagesthemen-Interview vom 17 März sagte Bundesfinanzminister Schäuble sinngemäß, dass das Geschäftsmodell Zyperns, was darin besteht, von einem Finanzsektor zu leben, der seinerseits … Continue reading

Posted in Euro-Krise, Finanzen, Internationale Beziehungen, Kapitalismus, Politik | Tagged , , , , , | Comments Off on Kann es für Zypern ein anderes Geschäftsmodell geben?