Monthly Archives: July 2013

Vermarktungsstrategien oder Gottesurteil?

Dialog mit dem Alter Ego, über die Herstellung von Erfolg in der Massengesellschaft „Wir wissen, dass Gott bei denen, die ihn lieben, alles zum Guten führt, bei denen, die nach seinem ewigen Plan berufen sind; denn alle, die er im … Continue reading

Posted in Kapitalismus, Kategorischer Imperativ / Goldene Regel, Philosophie | Tagged , , | Comments Off on Vermarktungsstrategien oder Gottesurteil?

Kaufmännische Planungssicherheit oder Gottvertrauen?

Dialog mit dem Alter Ego über die Bankphilosophie von Papst Franziskus „Die Verkündigung des Evangeliums kommt aus dem Geist des Kostenlosen, aus dem Staunen über die Erlösung, und das, was ich unentgeltlich erhalten habe, muss ich unentgeltlich weitergeben. Das war … Continue reading

Posted in Finanzen, Kapitalismus, Kategorischer Imperativ / Goldene Regel, Philosophie, Wirtschaft | Tagged , , | Comments Off on Kaufmännische Planungssicherheit oder Gottvertrauen?