Monthly Archives: September 2016

Gibt es für die hohe Literatur nach Bernhard und Houellebecq eine Zukunft?

Dialog mit dem Alter Ego über die Lage der Geistesmenschen-/Künstlernovelle “Ich wollte, ein Glas Mineralwasser vor mir, nach 20 Jahren wieder einmal Die Verwirrungen des Zöglings Törless von Musil lesen, was mir nicht gelungen ist. Erzählungen ertrage ich nicht mehr, … Continue reading

Posted in In eigener Sache, Philosophie, Zukunft der Arbeit | Tagged , , | Comments Off on Gibt es für die hohe Literatur nach Bernhard und Houellebecq eine Zukunft?